- Ju-Jutsu-Zentrum Wetzlar -
- Ju-Jutsu-Zentrum Wetzlar -

Angebote für Erwachsene

 

Erwachsene

Einsteiger- / Anfängertraining

 

Dienstag jeweils

von 19.30 bis 21.00 Uhr

 

Bei Interesse Kontakt

 

Dienstags ist ein unverbindliches Schnuppertraining möglich.

Jeweils am 1. Dienstag im Monat - Einstiegstraining:

Dienstag 5.11.2019, 3.12.2019 sowie 4.2.2020

 

Fitness und You -Jutsu Selbstverteidung

 

auch für die etwas ältere Generation

Power Punch

Das "Speck-Weg-Training"

 

Freitag 19.30 - 20.30 Uhr

Zu motivierender Musik mit Ju-Jutsu-Techniken kräftig ins Schwitzen kommen. 

 

Weitere Informationen

Hinweise Kindertraining

 

Gewaltprävention

Kinderschutz

 

Wir machen Kindern ihre Stärken bewusst und zeigen Möglichkeiten auf, den Alltag möglichst konfliktfrei zu meistern.

Zur Zeit sind unsere Kurse ausgebucht.

Wir bieten ab Januar 2020 wieder neue Kurse an. 

Unsere nächsten Kursangebote werden in den Winterferien veröffentlicht.

Bis dahin bitten wir von Anfragen, auch wegen Schnuppertraining abzusehen.

Wir nehmen keine Voranmeldungen bzw. Reservierungen an.

Danke für das Verständnis.

 

Kinderkurse sind als Schnupperkurse konzipiert. In der ersten Trainingsstunde können Eltern anwesend sein. Trainiert wird barfuß in bequemer Sportkleidung, Jogginghose und Pulli bzw. T-Shirt.

 

Warum Kinderkurse zum Einstieg? siehe bitte hier

Unser Konzept Kinder- und Jugendtraining? siehe bitte hier

Wir bieten auch maßgeschneiderte Events für geschlossene Gruppen an:

  • Gewaltpräventionskurse
  • Rangeln und Raufen nach Regeln
  • Tobespiele und Kräfte messen
  • Spezielle Wünsche?

Sprechen Sie uns an

Ju-Jutsu-Zentrum Wetzlar e.V.

Sportparkstraße 5

35578 Wetzlar

Sporträume im Studio 2

des TV Wetzlar gegenüber

DAV Kletterzentrum CUBE

Rufen Sie einfach an

0171-27 600 71

06441-5640452

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Vor allem zum Schutz unserer minderjährigen Mitglieder verwenden wir zur Illustration Agenturbilder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ju-Jutsu-Zentrum Wetzlar e.V., Walter Muchel